• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • Spielplan (Wochenende)

    Termine

    HaSpos nördlichster Fan! Bergfest!

    20.07.2020

    19.07.2020


    Hallo,

    heute haben wir den Null-Meridian (0.terLaengengrad, Greenwich) von Ost nach West überquert und die Eiskante ist derzeit nur noch
    ca. 50 Seemeilen von uns entfernt. Deshalb steigt auch die Wahrscheinlichkeit
    auf Eisbären zu treffen, weil diese sich im Sommer bevorzugt im Bereich nahe der Eiskante aufhalten.

    Seit Mitte dieser Woche hatten wir immer wieder Besuch von neugierigen Eisbären, die sich für unsere Gerätschaften interessieren. In deren
    eigenem Interesse mussten sie mit unterschiedlichen Mitteln verscheucht werden: Zunächst mit Lärm, bis hin zum Einsatz der Schiffssirene.
    Falls das nichts nützt, wird Knall/Blitz-Munition im Nahbereich eingesetzt. Wenn das immer noch nicht ausreicht, steigt der Helikopter auf und
    muss den Bären mit sanfter Gewalt "bitten" unsere Scholle zu verlassen...

    Der Bereich um das Schiff wird immer im Umkreis von mindestens 2 km mit Ferngläsern von der Brücke aus überwacht. Falls allerdings die Sichtweite
    (durch den häufigen Nebel) unter 1000 m sinkt, müssen die Außen-Arbeiten der Wissenschaftler sicherheitshalber unterbrochen werden.

    Ansonsten haben nun schon etwas mehr als die Hälfte der geplanten Zeit für diesen Fahrtabschnitt der Expedition erreicht. Deshalb gab es am Samstag bei sonnigem Wetter ein Bergfest mit Grill-Party auf dem Arbeits-Deck der Polarstern. Am selben Tag begannen auch unsere Nachfolger in Bremerhaven ihre 14-taegige Quarantäne, d.h. der Countdown läuft und unsere Rückkehr (Mitte September) rückt immer näher ...

    Die Stimmung an Bord ist weiterhin bestens und wir werden den Rest unserer Zeit an Bord sicher gut nutzen und natürlich auch genießen.;-)

    Beste Grüße von 81 Grad Nord, 0.5 Grad West,

    Thomas