• Damen
  • Herren
  • Jugend
  • Shop
  • HaSpo visite Annecy

    27.08.2018

    Mit 28 Jugendlichen der Jahrgänge 2004 - 2006 aus der weiblichen und männlichen C-Jugend machte sich HaSpo Bayreuth für eine Woche auf den Weg in die französische Partnerstadt nach Annecy. Ein sehr dichtes Programm sorgte dafür, dass bei dem HaSpo-Nachwuchs keine Langeweile aufkam.

    Nahezu alle Aktivitäten erfolgten gemeinsam mit den Jugendlichen aus dem Handballvereinen von Annecy. Da auch immer mehr Jugendliche in der Partnerstadt deutsch sprechen und zudem zwei Mädchen aus Annecy jeweils deutsche Väter gab es in einem gemischten Englisch / Französisch / Deutsch-Gemenge nur geringe Sprachprobleme.

    Neben dem Empfang im Rathaus, dem Stadtrundgang, der Seerundfahrt gab es natürlich auch sportliche Aktivitäten. Drei gemeinsame Trainingseinheiten, eine Wanderung, Sommerrodelbahn, Drachenboot fahren, Baden im See und zum krönenden Abschluss ein Turnier. Dabei erreichen die Mädchen gegen die beiden Vertretungen aus Annecy und Annecy-Liveaux jeweils ein Unentschieden. Die Jungs mussten sich der männlichen Vertretung aus Annecy am Ende deutlich beugen, waren aber auch damit konfrontiert, dass die Franzosen durchschnittlich zwei Jahre älter waren.

    Mit vielen neuen Eindrücken und Freundschaften ging es nach sieben spannenden Tagen wieder zurück. Wir hoffen, dass der vereinbare Gegenbesuch in Bayreuth im Juli 2019 zustande kommt.